Einband des Sammelbandes - ab 2. July zum kostenlosen Download verfügbar

Techbuyer ist seit heute mit einem Kapitel im Sammelband "Mythen der Circular Economy" vertreten, einem Projekt, das von den Expert:innen für Kreislaufwirtschaft, Julia Böhm, Alexa Böckel, Ilka Weissbrod und Jan Quaing, publiziert wurde. Der Sammelband entstand im Rahmen unserer Partnerschaft mit nachhaltig.digital, einer branchenführenden Plattform für nachhaltiges Wirtschaften, die von der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) gefördert wird.

Es ist ein weit verbreiteter Irrglaube, dass refurbished Hardware nicht so leistungsfähig ist wie brandneue Modelle. Techbuyer räumt seit Jahren mit dieser Annahme auf und beweist, dass gebrauchte Enterprise Technologien in der Tat in der Lage sind, die gleiche Leistung und Effizienz wie Neuware zu erbringen. Und das nicht nur das, sondern auch zu deutlich günstigeren Preisen und unter Vermeidung der Kohlenstoffemissionen, die bei der Herstellung eines neuen Geräts anfallen.

Im Artikel "Das technische Argument für Server in der Circular Economy" stellt das Techbuyer-Forschungsteam - bestehend aus Astrid Wynne, Nour Rteil und Rich Kenny - die Ergebnisse seiner bahnbrechenden wissenschaftlichen Forschung in Zusammenarbeit mit der University of East London vor und beweist, dass refurbished Server und Komponenten bei richtiger Konfiguration die gleiche Leistung und Effizienz wie neue Geräte erbringen können.

 

Key Points:

  • Das Mooresche Gesetz beschreibt die Entwicklung von Prozessoren seit den 1960er Jahren und besagt, dass sich die CPU-Leistung alle zwei Jahre verdoppelt. Jüngste Untersuchungen zeigen jedoch, dass sich die Leistung von Prozessoren in den letzten 5 Jahren nicht sonderlich verbessert hat, obwohl Hersteller regelmäßig neue Modelle auf den Markt bringen.
  • Dies veranlasste das Techbuyer-Team zu einer eigenen Studie, bei der Server und Komponenten über Tausende von Stunden und mit unterschiedlichen Konfigurationen getestet wurden - von brandneu über komplett refurbished bis hin zu einer Kombination aus beiden.
  • Die Ergebnisse zeigten, dass alle Serverkonfigurationen, egal ob neu oder refurbished, die gleiche Leistung erbrachten. Darüber hinaus können refurbished Server mit strategischen Komponenten-Upgrades die Leistung neuer Generationen sogar übertreffen und verzeichnen gleichzeitig einen deutlich geringeren CO2-Fußabdruck.
  • Diese Ergebnisse bildeten die Grundlage für die Entwicklung von Interact, einem herstellerneutralen Machine Learning Tool, welches die Leistung von Rechenzentren optimiert, ohne dabei aktiv in die Geschäftsprozesse einzugreifen.

 

Lesen Sie den vollständigen Artikel und laden Sie Ihr Exemplar von "Mythen der Kreislaufwirtschaft" jetzt kostenlos herunter!

 

Die IT-Kreislaufwirtschaft | Techbuyers nachhaltige Hardware-Lösungen

Techbuyer ein führender Anbieter nachhaltiger IT-Lösungen. Wir führen neue und hochwertig aufbereitete Server, Speicher- und Netzwerkgeräte, Laptops und Desktops von über 150 Herstellern, darunter HPE, Dell und Lenovo. Außerdem aktualisieren, reparieren, kaufen und ersetzen wir bereits vorhandene IT-Hardware. Setzen Sie sich noch heute mit unserem Team in Verbindung, um Ihr IT-Budget zu maximieren und erfahren Sie mehr über unsere nachhaltigen Dienstleistungen.